Coronavirus

Inhalt

Wenige Themen beschäftigen und betreffen so viele Menschen in so kurzer Zeit - weltweit und in Deutschland.

Die aktuelle Situation in Deutschland 

Das Robert Koch Institut (RKI) veröffentlicht die aktuellen Covid-19-Fallzahlen in Deutschland und weltweit täglich (auch am Wochenende) auf einem Dashboard. Hier kann man die aktuellen Fallzahlen nach Bundesland und bis auf Kreisebene entnehmen.

Aktuelle Zahlen zur Verbreitung des Coronavirus in Deutschland findest du hier.

Corona-Schutzimpfung in Deutschland

Aktuelle Zahlen zum Fortschritt der Impfungen in Deutschland findest du hier.

Info- und Hilfeportal für Kinder und Jugendliche

Kinder und Jugendliche können sich bei Sorgen und Nöten in der Corona-Pandemie auf www.corona-und-du.info Informationen und Untersütztung holen. Die Website wurde von der Kinder- und Jugendpsychiatrie des Universitätsklinikums München gemeinsam mit der Beisheim Stiftung entwickelt.

Krisenzeiten wie die Coronapandemie verstärken laut Umfragen den Missbrauch von Suchtmitteln. Suchtmittel werden zum Trost, zur Entspannung oder zum Abschalten bzw. Vergessen konsumiert. Wie Jugendliche trotz Krisenzeiten verantwortungsvoll mit Suchtmitteln umgehen können, gibt es hier zum Nachlesen. 

Corona kurz erklärt

Was ist das Corona-Virus? Die folgenden Videos erklären dir in Kürze die wichtigsten Begrifflichkeiten.

Das Coronavirus einfach erklärt

Das Coronavirus erklärt & Was du jetzt tun solltest

 Weitere Infos findest du hier:

Pandemiegeschichten junger Menschen

Fragst du dich, ob es anderen Jugendlichen während der Corona-Pandemie auch so erging wie dir? Hatten sie die selben Ängste, Sorgen, Wünsche und Bedürfnisse? Welche Ansichten gibt es zu Politik, Fachwelt, Sport, Kultur und Gesellschaft?

Die Kampagne "Und wer fragt uns?! - Pandemiegeschichten junger Menschen" des PARITÄTISCHEN Wohlfahrtsverbandes Baden-Württemberg möchte jungen Menschen eine Stimme geben und dadurch die Situation junger Menschen in und nach der Pandemie verbessern. 

Pandemiegeschichten von...

Hannes (12 J.) und Tim (15 J.) - Wie ich die Corona-Zeit erlebt habe

Anesa (17 J.), Lorena (17 J.), Marlon (14 J.) und Valeria (23 J.)

David (8 J.), Samir (9 J.) und Tom-Feris (9 J). gemeinsam mit ihren Betreuer*innen des Rückenwind für Familien e.V.

Hele (19 J.), Mandy (24 J.), Leonie (22 J.) und Fabian (23 J.), Arkade Streetwork

Weitere Pandemiegeschichten findest du hier.

Sich informieren und Hilfe holen

  • Allgemeine Informationen zu Übertragung, Symptomen und Vorbeugung erhältst du (Mo - Do 8:00 bis 18:00 Uhr, Fr 8:00 bis 12:00 Uhr) unter der Telefonnummer 030 346 465 100.
  • Nur wenn du konkrete Symptome (Fieber, Husten, Kurzatmigkeit, Atembeschwerden) hast, bleibe zu Hause und wähle bitte die Nummer des ärztlichen Bereitschaftsdienstes 116117 zur weiteren Vorgehensweise.

Fühlst du dich durch die Corona-Krise psychisch belastet?

Dann solltest du dich an eine Person wenden, der du vertraust! Das können beispielsweise deine Eltern oder Freunde sein. Wenn die Unterstützung und Hilfe jedoch nicht vorhanden ist oder nicht ausreicht, kannst du dir unter folgenden Angeboten Hilfe holen:

  • Die Telefonberatung der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) steht dir kostenlos unter der Nummer 08002322783 zur Verfügung.
  • Die Nummer gegen Kummer kannst du bei allen Fragen, Sorgen und Problemen unter der Telefonnummer 116111 erreichen.
  • Die Telefonseelsorge ist anonym, kostenlos und rund um die Uhr erreichbar unter folgenden Rufnummern: 08001110111 oder 08001110222.

Weitere Hotlines findest du hier.

Patronat
bwlv

Fokus

Onlinewelt

Tipps und Tricks mit Google

Onlinewelt

Hast du manchmal Mühe im Internet das zu finden, was du suchst?

Finds raus

Nichtraucher haben Vorteile

Finds raus

Mehr Puste, unabhängig, schönere Haut…

Fokus

Finds raus

Body Map

Finds raus

Egal wie alt du bist, Rauchen greift deinen Körper an.

Finds raus

Nichtraucher haben Vorteile

Finds raus

Mehr Puste, unabhängig, schönere Haut…