Nichtrauchen hat Vorteile

Inhalt

Die Mehrzahl ist überzeugt!

Die Mehrzahl der Jugendlichen zwischen 12 und 25 Jahren raucht nicht und etwa zwei Drittel der rauchenden Jugendlichen würde gerne mit dem Rauchen aufhören.

Es müssen überzeugende Gründe sein, die so viele Personen dazu bringen, ihre letzte Zigarette zu rauchen oder erst gar nicht anzufangen.

Wir haben Nichtrauchende und Ex-Rauchende gefragt, was gegen das Rauchen bzw. für das Aufhören spricht. Hier eine kleine Auswahl: „die Haare und Kleider riechen besser“, „die Zähne und Finger verfärben sich nicht“, „die Haut bleibt rein“, „die Eltern sind zufrieden“, „man kann küssen ohne unangenehmen Mundgeruch“, usw.

Du wirst bestimmt auch Gründe finden, die dich überzeugen, dass rauchfrei zu sein, eine gute Entscheidung ist. Lasse dich von den Antworten der Nichtrauchenden und Ex-Rauchenden inspirieren...

Patronat
bwlv
Quelle/n
Autor/-in
Oliver Padlina
Stephanie Stalter
Revisor/-in
Susanne Lanker

Fokus

Finds raus

Alkohol-Check-Test

Finds raus

Trinkst du gelegentlich, manchmal zu viel oder regelmässig und häufig zu viel Alkohol?

Finds raus

Body Map

Finds raus

Egal wie alt du bist, Rauchen greift deinen Körper an.

Fokus

Finds raus

Alkohol: Wie viel ist ok?

Finds raus

Das hängt auch von deinem Alter ab

Rauchstopp-Programm

Lust nach Freiheit?

Rauchstopp-Programm

Wir helfen dir, rauchfrei zu werden. In vier Schritten schaffst du es!

Diese Website verwendet Cookies.

Damit meinen wir kleine digitale Cookies, die auf deinem Gerät gespeichert werden. Sie helfen uns, Videos abzuspielen und feelOK.de zu verbessern, indem sie uns zeigen, welche Seiten besonders oft aufgerufen werden.

Durch Klicken auf «Alle Cookies akzeptieren», stimmst du der Verwendung aller Cookies zu. Und wenn du sie nicht magst, kannst du sie jederzeit ändern oder löschen.

Bitte akzeptiere alle Cookies. Wenn du einzelnen Cookies widersprichst, kann es passieren, dass du Inhalte der Seite, z.B. Videos, nicht sehen kannst. Wenn du lieber mehr Details haben möchtest, klicke auf «Cookies auswählen».

Cookies zulassen

Cookies sind kleine Textdateien. Die wesentlichen Cookies, die feelOK.de benötigt, um einwandfrei zu funktionieren, dürfen automatisch auf deinem Gerät gespeichert werden. Die Website kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir deine Erlaubnis.

Willst du sie trotzdem nicht? Dann kannst du sie manuell löschen, bevor du feelOK.de verlässt.

Zu den externen Anbietern gehören unter anderem h5p, YouTube, Vimeo und SRF. Werden diese Cookies blockiert, funktionieren die eingebetteten Dienste nicht mehr. Werden sie zugelassen, kann dies zur Folge haben, dass Personendaten übermittelt werden.

Statistik-Cookies helfen zu verstehen, wie Besucher*innen mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden. Wir analysieren die Nutzung der Website mit Google Analytics, aber nur mit deinem Einverständnis.