Unsere Webpartner

feel-ok: Schweiz und Österreich

   

feel-ok.ch
Das Projekt feel-ok.ch startete in der Schweiz im Jahr 1999. Seit 2001 ist feel-ok.ch online. Der Entwickler von dieser Gesundheits-Plattform für Jugendliche und Multiplikatoren/innen ist RADIX - Schweizer Kompetenzzentrum für Gesundheitsförderung und Prävention.

Seit 2010 arbeiten RADIX und der bwlv zusammen, um feelok.de für Deutschland zu entwickeln und zu gestalten. Seit 2012 steht Jugendlichen und Multiplikatoren/innen feelok.de zur Verfügung.

feelok.de und feel-ok.ch teilen die gleiche Technologie und das gleiche Erscheinungsbild, bieten jedoch kulturell angepasste Inhalte an. Für die Inhalte und für die Bekanntmachung von feel-ok.ch sind neben RADIX weitere auf kantonale Ebene tätigen Partner zuständig.

Jugendlichen, Multiplikatoren/innen und Eltern, die in der Schweiz leben, empfehlen wir www.feel-ok.ch zu nutzen.

feel-ok.at 
Seit 2004 arbeiten Styria vitalis und die Universität Zürich (bis Ende 2009) bzw. RADIX (seit 2010) zusammen, um eine gemeinsame Internetplattform anzubieten, das als Ziel hat, die Gesundheitskompetenz Jugendlicher in der Schweiz und in Österreich zu fördern.

Jugendlichen, Multiplikatoren/innen und Eltern, die in Österreich leben, empfehlen wir www.feel-ok.at zu nutzen.