Wir sind das feel-ok-Team

Dreiländertagung feel-ok

  • Die Dreiländertagung feel-ok hat am 10./11. März 2020 in Götzis in Vorarlberg stattgefunden. 42 Fachpersonen aus Österreich, Deutschland und der Schweiz nahmen daran teil.
  • Mehr Infos und Fotos zu diesem Anlass finden Sie auf der Website vom BWLV und von Styria vitalis

Das feel-ok-Team von RADIX (feel-ok.ch), Styria vitalis (feel-ok.at) und vom Baden-Württembergischen Landesverband für Prävention und Rehabilitation (feelok.de) stellt sich vor.

feelok.de

Heiko Probst

Heiko Probst
feelok.de

Heiko Probst ist Leiter des Referats Prävention im bwlv. Er ist unter anderem für die Weiterentwicklung der deutschen feelok-Webplattform mitverantwortlich. Er verfügt über zwanzigjährige Berufserfahrung sowohl in der Beratung als auch in der Suchtprävention.

heiko.probst@bw-lv.de
0174 219 98 04


Michelle Knötzsch

Michelle Knötzsch
feelok.de

Michelle Knözsch koordiniert feelok.de in Deutschland und ist unter anderem für die Weiterentwicklung der deutschen feelok-Webplattform mitverantwortlich. Sie arbeitet seit 2021 beim bwlv.

michelle.knoetzsch@bw-lv.de

 

feel-ok.ch


Oliver Padlina

Oliver Padlina
Leitung feel-ok.ch

Dr. Phil., MPH Oliver Padlina leitet feel-ok.ch seit 1999.


Serkan Tüten

Serkan Tüten
Programmierung feel-ok.ch

Serkan Tüten ist der Programmierer von feel-ok.ch seit 2008.
support@modulus.ch 

modulus.ch


Simone Ranieri

Simone Ranieri
Fachperson Administration feel-ok.ch

info-zh@radix.ch
044 / 360 41 00


Silvia Fasani

Silvia Fasani
Fachperson Administration feel-ok.ch

info-zh@radix.ch
044 / 360 41 00

feel-ok.at


Magdalena Trost

Magdalena Trost
feel-ok.at

Magdalena Trost arbeitet seit November 2020 bei feel-ok.at mit. Seit Feber 2022 koordiniert sie feel-ok.at in Österreich und ist für die Weiterentwicklung der österreichischen Webplattform mitverantwortlich. Daneben ist sie bei Styria vitalis im Bereich Zahngesundheit und beim Projekt RESI tätig.

magdalena.trost@styriavitalis.at
+43 316 / 82 20 94 -13

Diese Website verwendet Cookies.

Damit meinen wir kleine digitale Cookies, die auf deinem Gerät gespeichert werden. Sie helfen uns, Videos abzuspielen und feelOK.de zu verbessern, indem sie uns zeigen, welche Seiten besonders oft aufgerufen werden.

Durch Klicken auf «Alle Cookies akzeptieren», stimmst du der Verwendung aller Cookies zu. Und wenn du sie nicht magst, kannst du sie jederzeit ändern oder löschen.

Bitte akzeptiere alle Cookies. Wenn du einzelnen Cookies widersprichst, kann es passieren, dass du Inhalte der Seite, z.B. Videos, nicht sehen kannst. Wenn du lieber mehr Details haben möchtest, klicke auf «Cookies auswählen».

Cookies zulassen

Cookies sind kleine Textdateien. Die wesentlichen Cookies, die feelOK.de benötigt, um einwandfrei zu funktionieren, dürfen automatisch auf deinem Gerät gespeichert werden. Die Website kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir deine Erlaubnis.

Willst du sie trotzdem nicht? Dann kannst du sie manuell löschen, bevor du feelOK.de verlässt.

Zu den externen Anbietern gehören unter anderem h5p, YouTube, Vimeo und SRF. Werden diese Cookies blockiert, funktionieren die eingebetteten Dienste nicht mehr. Werden sie zugelassen, kann dies zur Folge haben, dass Personendaten übermittelt werden.

Statistik-Cookies helfen zu verstehen, wie Besucher*innen mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden. Wir analysieren die Nutzung der Website mit Google Analytics, aber nur mit deinem Einverständnis.