Tabak
Tabak

Nikotin

Produkte

Nikotin
Nikotin

Nikotin findet man in vielen Produkten: u.a. in Zigaretten, Snus, Wasserpfeifen und E-Zigaretten. Was ist Nikotin? Woher kommt es? Ist es schädlich? Und was spürt man, wenn man Nikotin konsumiert?

Zigaretten
Zigaretten

Wissenswertes über Zigaretten | Weil über deine Gesundheit korrekt informiert zu sein, ist ein Menschenrecht, das du hast. 

Wasserpfeife, Shisha
Wasserpfeife, Shisha

Shisha ist eine traditionell orientalische Wasserpfeife, die mit einem Schlauch und meistens mit speziellem Tabak geraucht wird. Bei der sogenannten „Bong“ handelt es sich um eine Wasserpfeife ohne Schlauch.

Snus
Snus

Snus besteht aus fein gemahlenem und getrocknetem Tabak. Die Snus-Beutelchen werden zwischen Zahnfleisch und Wange gelegt oder unter die Lippen geschoben. So gelangt das Nikotin langsam in die Blutbahn.

E-Zigaretten
E-Zigaretten

E-Zigaretten bestehen aus einem Mundstück, einer Batterie, einem elektrischen Verdampfer und einer Kartusche. In der Kartusche befindet sich eine Flüssigkeit. Diese aromatisierte Substanz wird durch eine batteriebetriebene Heizspirale erwärmt. Durch Kondensation im Mund entsteht der Dampf.

Tabakprodukte zum Erhitzen
Tabakprodukte zum Erhitzen

Tabakerhitzer sind mit gepresstem Tabak gefüllte Kapseln, die in einem batteriebetriebenen Gerät elektronisch auf 250 bis 350°C erhitzt werden. Beim Erhitzen bildet sich Dampf. Der Dampf wird eingeatmet, und so gelangt das Nikotin in die Lunge.

Schnupftabak
Schnupftabak

Beim Schnupftabak handelt es sich um fein gemahlenen Tabak. Schnupftabak wird durch Einsaugen in die Nase eingeatmet und durch das Schnäuzen entfernt. Das Nikotin wird über die Nasenschleimhäute aufgenommen und ins Gehirn transportiert.

Kautabak
Kautabak

Kautabak sind aromatisierte Tabakstücke mit einer Mindestlänge von einem Zentimeter, die von den Konsumenten*innen gekaut werden. Es gibt sie als Rollen, Stangen, Würfel oder Platten.

Zigarren, Zigarillos und Pfeife
Zigarren, Zigarillos und Pfeife

Zigarren, Zigarillos und Pfeifen sind drei Formen des Tabakkonsums mit einem geringen Marktanteil. Wenn du sie rauchst, kannst du süchtig und schwer krank werden.

Nikotinersatzprodukte
Nikotinersatzprodukte

Nikotinersatzprodukte sind Pflaster, Kaugummis, Mundsprays, Inhalatoren und Tabletten, die im Körper Nikotin abgeben und Rauchende unterstützen sollen, auf den Zigarettenkonsum zu verzichten.

Fokus

Finds raus

Sex und Rauchen

Finds raus

Raucher gefährden ihre Erektion.

Finds raus

Pille

Finds raus

Ich rauche und nehme die Pille: Alles paletti?

Fokus

Alkohol

Notfall

Alkohol

Erste Hilfe bei Verdacht auf eine Alkoholvergiftung.

Finds raus

Nichtraucher haben Vorteile

Finds raus

Mehr Puste, unabhängig, schönere Haut…