Gefühle und Essen

Inhalt

Gemeinsam genießen

Nahrungsaufnahme ist lebenswichtig. Essen und Trinken sind in allen Kulturen aber auch eine angenehme und gesellige Angelegenheit.

Mit Freund*innen und Arbeitskolleg*innen treffen wir uns zum Beispiel in einem Lokal und essen einen Snack, zu Hause verbringen wir mit unserer Familie Zeit beim Mittag- oder Abendessen. Beim Essen tauschen wir uns aus, erzählen einander, was wir erlebt haben, diskutieren oder streiten auch mal. Auch bei Festen gehört ein leckeres Essen oft dazu.


Wer ein Essproblem hat, verpasst solche schönen Erlebnisse vermutlich – weil Essen dann nichts Normales mehr ist, bei dem man sich wohl fühlen kann. Wenn es dir so geht, kannst du dir Unterstützung holen. Hier erfährst du mehr.

Stand: September 2020

Patronat
Autor/-in
Revisor/-in
Jutta Eppich

Fokus

Finds raus

Nichtraucher haben Vorteile

Finds raus

Mehr Puste, unabhängig, schönere Haut…

Selbstvertrauen

"Ich bin und kann nichts!"

Selbstvertrauen

Erkenne, woher das mangelnde Selbstvertrauen kommt und wie du es aufpeppen kannst

Fokus

Alkohol

Notfall

Alkohol

Erste Hilfe bei Verdacht auf eine Alkoholvergiftung.

Rauchen

Richtig oder Falsch?

Rauchen

"Wer beim Rauchen nicht inhaliert, kriegt keinen Krebs“ - Stimmst du zu?