Glücksspiel

Inhalt

Vom Blitz getroffen werden

Weißt du, wie groß die Wahrscheinlichkeit ist, dass du in deinem Leben einmal von einem Blitz getroffen wirst? Und wie groß die Chance ist, im Lotto zu gewinnen?

Die Wahrscheinlichkeit, von einem Blitz getroffen zu werden, ist höher, als einen Sechser im Lotto zu haben!

Die Wahrscheinlichkeit, dass du vom Blitz getroffen wirst, liegt bei 1:6 Millionen. Somit wirst du viel eher von einem Blitz getroffen, als dass du im Zahlenlotto auf sechs Richtige tippst (1:31 Millionen).

Die Wahrscheinlichkeit, im Verlauf deines Lebens beim Spazieren von einem Flugzeug getroffen zu werden, ist höher (1:25 Millionen) als im Lotto zu gewinnen (1:31 Millionen). Aber: Trotzdem musst du keine Angst haben, dass du HEUTE Opfer von einem abstürzenden Flugzeug wirst: Die Wahrscheinlichkeit dazu liegt bei 1 zu 7'000'000'000'000'000'000 (= 7 Trillionen).

Hättest du das gedacht?

Die Werbung für Lotto und andere Glückspiele verführt clever mit Aussichten auf ein Leben in Saus und Braus. Und so denkt jeder, dass es ganz einfach ist, im Lotto zu gewinnen. Gut reingelegt!

Den Zufall voraussagen – wie berechnet man Wahrscheinlichkeiten?

Mit Münzen "Kopf oder Zahl" zu spielen, ist ein uraltes Glücksspiel. Versuch den Verlauf des Spiels zu berechnen!

  • Wenn du eine Münze wirfst, welche Wahrscheinlichkeit besteht, dass sie auf „Kopf" fällt? Die Antwort:50%
  • Welche Wahrscheinlichkeit besteht, dass sie zweimal nacheinander auf „Kopf" fällt? Die Antwort: 25%. 1. Wurf Kopf= 50%, 2. Wurf 50% von 0,5= 0,25

Hast du dich getäuscht?

Wenn eine Münze länger nicht auf eine Seite fällt, zum Beispiel auf „Zahl", hat man das Gefühl, dass sie nun nächstens auf „Kopf" fallen muss. Das ist aber ein völliger Fehlschluss! Der Zufall hat nämlich kein Gedächtnis. Dass eine Münze hundert Mal auf dieselbe Seite fällt, ist genauso wahrscheinlich, wie dass sie 100 Mal abwechslungsweise auf „Zahl" und „Kopf" fällt.

Fokus

Rauchstopp-Programm

Lust nach Freiheit?

Rauchstopp-Programm

Wir helfen dir, rauchfrei zu werden. In vier Schritten schaffst du es!

Onlinewelt

Tipps und Tricks mit Google

Onlinewelt

Hast du manchmal Mühe im Internet das zu finden, was du suchst?

Fokus

Onlinewelt

Social Media

Onlinewelt

Soziale Medien sind toll, aber worauf solltest du achten?

Rauchen

Richtig oder Falsch?

Rauchen

"Wer beim Rauchen nicht inhaliert, kriegt keinen Krebs“ - Stimmst du zu?

Diese Website verwendet Cookies.

Damit meinen wir kleine digitale Cookies, die auf deinem Gerät gespeichert werden. Sie helfen uns, Videos abzuspielen und feelOK.de zu verbessern, indem sie uns zeigen, welche Seiten besonders oft aufgerufen werden.

Durch Klicken auf «Alle Cookies akzeptieren», stimmst du der Verwendung aller Cookies zu. Und wenn du sie nicht magst, kannst du sie jederzeit ändern oder löschen.

Bitte akzeptiere alle Cookies. Wenn du einzelnen Cookies widersprichst, kann es passieren, dass du Inhalte der Seite, z.B. Videos, nicht sehen kannst. Wenn du lieber mehr Details haben möchtest, klicke auf «Cookies auswählen».

Cookies zulassen

Cookies sind kleine Textdateien. Die wesentlichen Cookies, die feelOK.de benötigt, um einwandfrei zu funktionieren, dürfen automatisch auf deinem Gerät gespeichert werden. Die Website kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir deine Erlaubnis.

Willst du sie trotzdem nicht? Dann kannst du sie manuell löschen, bevor du feelOK.de verlässt.

Zu den externen Anbietern gehören unter anderem h5p, YouTube, Vimeo und SRF. Werden diese Cookies blockiert, funktionieren die eingebetteten Dienste nicht mehr. Werden sie zugelassen, kann dies zur Folge haben, dass Personendaten übermittelt werden.

Statistik-Cookies helfen zu verstehen, wie Besucher*innen mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden. Wir analysieren die Nutzung der Website mit Google Analytics, aber nur mit deinem Einverständnis.