Passivrauchen

Inhalt

Na klar: rauchfreie Schule

Schild mit Rauchverbot

Alle Bundesländer kennen Regeln für eine rauchfreie Schule. Wichtig ist, dass sich alle im Schulhaus – ohne Ausnahmen – an diese Regeln halten.

Die Schule trägt Verantwortung und Vorbildfunktion. Sie ist ein Ort, wo Jugendliche ausgebildet werden, prägende Erfahrungen machen und vielen verschiedenen Einflüssen ausgesetzt sind. Darum sind Rauchverbote an Schulen sehr wichtig.

Spätestens seit der Umsetzung der jeweiligen Landesnichtraucherschutzgesetze ist das Rauchen an allen Schulen in Deutschland verboten.

Regeln für eine rauchfreie Schule müssen klaren gesetzlichen Bestimmungen entsprechen. Wichtig ist, dass sich die rauchfreie Schule nicht nur auf alle Innenräume, sondern auch auf die Sportanlagen und das gesamte Schulareal erstreckt. Die Regeln sollen für alle Menschen gelten: Für Schüler:innen, Lehrpersonen, Angestellte der Schule und Besucher:innen. Damit die genannten Punkte gewährleistet werden, braucht es entsprechende, vereinbarte Kontrollen. 

Quelle/n
Autor/-in
Brigitte Müller
Stephanie Stalter
Revisor/-in
Thomas Beutler

Fokus

Finds raus

Wie verkauft man Gift?

Finds raus

Werbung- und Sponsoring der Tabakindustrie.

Rauchstopp-Programm

Lust nach Freiheit?

Rauchstopp-Programm

Wir helfen dir, rauchfrei zu werden. In vier Schritten schaffst du es!

Fokus

Finds raus

Wie verkauft man Gift?

Finds raus

Werbung- und Sponsoring der Tabakindustrie.

Tipps

Onlineshopping

Tipps

Finde heraus, worauf du achten solltest!

Diese Website verwendet Cookies.

Damit meinen wir kleine digitale Cookies, die auf deinem Gerät gespeichert werden. Sie helfen uns, Videos abzuspielen und feelOK.de zu verbessern, indem sie uns zeigen, welche Seiten besonders oft aufgerufen werden.

Durch Klicken auf «Alle Cookies akzeptieren», stimmst du der Verwendung aller Cookies zu. Und wenn du sie nicht magst, kannst du sie jederzeit ändern oder löschen.

Bitte akzeptiere alle Cookies. Wenn du einzelnen Cookies widersprichst, kann es passieren, dass du Inhalte der Seite, z.B. Videos, nicht sehen kannst. Wenn du lieber mehr Details haben möchtest, klicke auf «Cookies auswählen».

Cookies zulassen

Cookies sind kleine Textdateien. Die wesentlichen Cookies, die feelOK.de benötigt, um einwandfrei zu funktionieren, dürfen automatisch auf deinem Gerät gespeichert werden. Die Website kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir deine Erlaubnis.

Willst du sie trotzdem nicht? Dann kannst du sie manuell löschen, bevor du feelOK.de verlässt.

Zu den externen Anbietern gehören unter anderem h5p, YouTube, Vimeo und SRF. Werden diese Cookies blockiert, funktionieren die eingebetteten Dienste nicht mehr. Werden sie zugelassen, kann dies zur Folge haben, dass Personendaten übermittelt werden.

Statistik-Cookies helfen zu verstehen, wie Besucher*innen mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden. Wir analysieren die Nutzung der Website mit Google Analytics, aber nur mit deinem Einverständnis.