Passivrauchen

Inhalt

Passivrauchen, nein danke!

Gehe dem Passivrauch aus dem Weg! Jeder Atemzug Tabakrauch ist schädlich für deine Gesundheit. Der erste und einfachste Schritt ist, wenn du und deine Freunde nicht rauchen. 

Rauchen schadet dir und deinen Mitmenschen. Deshalb ist das Einfachste, du beginnst erst gar nicht mit dem Rauchen.

Das Rauchen aufgeben ist übrigens nicht einfach. Damit der Ausstieg gelingt, braucht es ein gute Portion Wille, Durchhaltevermögen und eine gute Vorbereitung. Als Hilfe dient auch unser Rauchstopp-Programm:

Autor/-in
Brigitte Müller
Revisor/-in
Thomas Beutler

Fokus

Alkohol

Durch Himmel oder Hölle?

Alkohol

Die Antwort von Oberstufenschüler/-innen

Alkohol

Notfall

Alkohol

Erste Hilfe bei Verdacht auf eine Alkoholvergiftung.

Fokus

Selbstvertrauen

"Ich bin und kann nichts!"

Selbstvertrauen

Erkenne, woher das mangelnde Selbstvertrauen kommt und wie du es aufpeppen kannst

Rauchen

Richtig oder Falsch?

Rauchen

"Wer beim Rauchen nicht inhaliert, kriegt keinen Krebs“ - Stimmst du zu?